Studios

Wir suchen einen neuen Mitbewohner / eine neue Mitbewohnerin

Die Studios im Lindli-Huus richten sich an Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung, welche in einem eigenen Studio wohnen möchten, es aber schätzen, rund um die Uhr auf professionelle Assistenzleistung zählen zu können.

Zur Beseitigung möglichst vieler umweltbedingter Barrieren, welche die Teilhabe am Alltagsgeschehen behindern, sind alle Räume des Lindli-Huus für das Umweltkontrollsystem „James“ vorbereitet. Damit lassen sich Türen, Fenster und Läden öffnen, den Lift bedienen oder elektrische Geräte wie Licht, Telefon und Mediengeräte auch mit schweren körperlichen Beeinträchtigungen bedienen.

Die Bewohnerinnen und Bewohner können die eigenen Wohnräume mit persönlichen Möbeln und Einrichtungsgegenständen individuell mitgestalten und sich so eine entspannte und heimelige Wohnatmosphäre schaffen.

Assistenzleistungen werden dort erbracht, wo die individuellen Möglichkeiten eines Menschen nicht mehr ausreichen. Sie werden mit jedem Bewohner individuell vereinbart und sind integrierter Bestandteil des Wohnens.

 

Claudia Fischer erteilt Ihnen gerne Auskünfte!

Konzept Wohnen

Tax-Ordnung

Advertisements